TeKshift stellt ein!

Sie lieben Herausforderungen und begeistern sich für automotive Steuerungen und Fahrdynamic, dann bewerben Sie sich auf Karriere!

Herzlich Willkommen - unsere deutsche Website ist online!

Mit Freude dürfen wir bekannt geben, dass Ihnen unsere deutsche Website ab Februar 2015 zur Vefügung steht. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Nachricht.

TeKshift GmbH ausgezeichnet von der Europäischen Kommission mit FP7 Grant

Die Europäische Kommission hat TeKshift GmbH mit einer Finanzierung ausgezeichnet. Es ist die Auszeichnung für die gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsarbeit im Rahmen eines Konsortiums von Hochschuleinrichtung und Unternehmen. Dieser neuer FP7 Forschungszuschuss beträgt 2,2 Mio. Euro und unterstützt die Entwicklung neuer Reluktanzmotoren Technologie. Diese neue Technologie ist frei von seltenen Erdmetallen, die in der Automobilindustrie angewendet werden. Das Projekt ARMEVA (Advanced Reluctance Motors for Electric Vehicle Applications) startete im November 2013 und wird voraussichtlich 30 Monate laufen.

Weiterlesen ...

TeKshift GmbH begrüßt neuen Ingenieur

TeKshift GmbH freut sich Ihnen unser neues Mitglied vorzustellen. Antoine Tremblay hat sich am 01. Oktober 2014 unserem Team angeschlossen. Antoine verstärkt unser Control Engineering Team und trägt zur effektiven Umsetzung unserer Projekte bei. Als junger und talentierter Ingenieur hegt er eine Leidenschaft für den Bereich Automotive und besonders für den Motorsport. 

Antoine hat ein Ingenieurdiplom der Laval University in Quebec und einen Master of Science in Motorsport Engineering von der Oxford Brooks University.   

Wir wünschen ihm viel Erfolg bei seiner neuen Herausforderung.     

 

 

Follow us

LinkedinLinkedin
FacebookFacebook
TwitterTwitter